LAAX OPEN 18–24/01/2016 | boardercamp.com
Suche
Suche Menü

LAAX OPEN 18–24/01/2016

Die LAAX OPEN bringen alle Snowboarder zusammen: die Top Rider, die Amateure und die kommenden Stars, die nächste Generation an Jibbern und all die Boarder Familien.

Vom 18. bis 24. Januar 2016 finden die ersten LAAX OPEN statt. Sie gelten als Event Highlight, setzen neue Standards und garantieren eine ganze Woche Snowboarden vom Feinsten. Dazu gehören Contests in der Halfpipe und im Slopestyle für Damen und Herren mit einem Gesamtpreisgeld in Höhe von 500.000 US$.

Konzerte und Powder-Sessions ergänzen das einmalige Rundum-Lifestyle-Erlebnis LAAX.

Charakteristisch für die LAAX OPEN ist das offene Format, das allen Ridern die Möglichkeit bietet an diesem hochklassigen internationalen Snowboard Contest teilzunehmen. In den offenen Qualifikationsrunden stehen 30 Damen/60 Herren Startplätze pro Disziplin zur Verfügung. Die besten 6 platzierten Damen und 12 Herren steigen ins Semi-Finale auf. Und um die Vergabe der ersten LAAX OPEN Titel fahren in den Finals dann 6 Damen und 12 Herren.

Die LAAX OPEN sind ein »Elite« Event der World Snowboard Tour. Somit werden die Top Rider, 10 Damen/20 Herren der jeweiligen Disziplin, aufgrund der World Snowboarding Points List (Status 17. Oktober 2015) ausgewählt und in die Semi-Finals gesetzt.

Die Contests am Crap Sogn Gion und das kreative Festival im rocksresort sind zum kostenfreien Anschauen bzw. Mitmachen!

Event Fakten:
Ort: Laax
Datum: 18. – 24.01.2016
Weitere Infos